Rosemarie's sagenhafte Wanderungen
Rosemarie's sagenhafte Wanderungen

Auf dem Glottertäler  Engelweg biete ich am

 

Sonntag, 10. Dezember 2023

 

wieder einen geführten Spaziergang an.

Lauschen Sie meinen spannenden Heimatgeschichten und erfahren Sie, wo -vielleicht - Engel einst geholfen haben!

 

Start: 14.00 Uhr beim Gasthaus zum Goldenen Engel in der Ortsmitte

Dauer: ca. 1 1/2 Stunden bis zum Kappenhof auf der anderen Talseite, wo Glühwein, etc. ausgeschenkt wird (Rückweg von dort ca. 1/4 Stunde)

 

Keine Anmeldung und kostenlos!

"www.glottertäler-engelweg.de"

 

 

Das war mein

Jahresprogramm 2023

 

 

 

Sonntag, 14. Mai

Glottertal, Parkplatz Friedhofstraße

 

 

Begleiten Sie mich durch den Frühlingswald hinauf zum Schloßwaldeck, wo ich gruslige Geschichten vom Schreckle erzähle!

Während des weiteren Aufstiegs zum Luser entdecken wir Spuren des geheimnisvollen Urgrabens, und auf dem Rückweg ins Tal erfahren wir Kurioses über die einst weltberühmte

TV-Schwarzwaldklinik.

Sonntag, 4. Juni

Oberprechtal, Parkpl.bei der Schule

 

Ein uriger Pfad oberhalb des Tales führt uns zu einer idyllisch gelegenen Waldhütte, die zur gemütlichen Vesperpause einlädt.

 

Danach steigen wir stetig bergauf über den Pfauenfelsen zur Prechtäler Schanze mit grandiosem Weitblick.

 

Der Abstieg führt vorbei am Huberfelsen und später durch ein romantisches Wiesental und entlang der rauschenden Elz.

 

 

 

 

 

 

Sonntag, 16. Juli

Parkplatz beim Lachenhäusle an der

B 500 zwischen Thurnerhöhe und Gasthaus Kalte Herberge

 

Von der luftigen Höhe des Fernhofs wandern wir hinab ins einsam gelegene Wagnerstal.

 

Wir lassen uns verzaubern von den alten Geschichten über Glasbläser und Uhrenmacher, die einst in dieser Gegend lebten und besuchen den

Originalschauplatz des tragischen und bis heute unvergessenen Lawinenunglücks im Jahr 1844, wobei 16 Bewohner eines Schwarzwaldhofs ums Leben kamen.

Sonntag, 17. September

St. Peter, Sägendobel, beim ehem. Cafe Schuler

 

Wieder einmal genießen wir den "schönsten Aufstieg zum Kandel"!

Über sonnige Bergweiden mit grandioser Aussicht steigen wir vorbei an den alten "Berghiesle" hinauf.

 

Während mehrerer Pausen lernen wir die hier angesiedelten Geschichten und Sagen kennen. Vorbei am "Fensterliwirt" führe ich Sie später über die urige Gummenweide mit ihren eindrucksvollen Weidbuchen wieder zurück.

 

Sonntag, 15. Oktober

Waldkirch-Kandelstraße, Wanderparkplatz beim Waldgasthaus "Altersbach"

 

Vom Altersbachtal am Fuß des Kandels wandern wir hinunter nach Heimeck mit seinen jahrhundertealten Höfen.

 

Unser Rucksackvesper lassen wir uns an einem schönen Plätzchen auf meinem Heimathof schmecken, bevor wir die sagenumwobene "Neungeschwisterkapelle" besuchen.

 

Erfreuen Sie sich an der weiten Sicht über das Elztal und lauschen Sie meinen Heimatgeschichten!

 

 

 

Alle Touren sind Rundwanderungen.

 

Beginn der Touren: 10 Uhr

Bei sehr schlechtem Wetter (Dauerregen, Sturm) erfolgt rechtzeitig am betreffenden Morgen eine telefonische Absage!

 

Schwierigkeit und Dauer:

Unterschiedlich - bitte erfragen!

Normale körperliche Fitness wird vorausgesetzt

 

Teilnahme auf eigene Gefahr!

 

Hunde können nicht mitgenommen werden!

 

Kosten:

Erwachsene 15 EUR

Jugendliche ab 14 Jahren  7 EUR

(Geld wird während der Tour eingesammelt)

 

Gutscheine auf Anfrage!

 

Auskünfte und Anmeldung

Rosemarie Riesterer

Gästeführerin im Naturpark Südschwarzwald

Telefon: 07666/3720
E-Mail: rosemarie.riesterer@onlinehome.de

 

 

Änderungen vorbehalten!

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© Rosemarie Riesterer